Krebs – eine Erkrankung mit vielen unterschiedlichen Erscheinungsformen. Hautkrebs, Lungenkrebs – viele Erscheinungsformen sind nicht nur möglich, sondern auch bekannt. Doch leider macht diese aggressive Krankheit auch vor der Mundschleimhaut nicht halt.
Mundhöhlenkrebs ist eine Form, die sich sehr langsam weiterentwickelt. Nutzen Sie die regelmäßigen Kontrolltermine bei Ihrem Zahnarzt, so besteht die Möglichkeit, dass eine Erkrankung frühzeitig erkannt werden kann. Einziges Problem: Bösartige und gutartige Varianten können nur schwer voneinander unterschieden werden.

Bitte nehmen Sie die Signale in Ihrer Mundhöhle ernst!

Sollten Sie eine Veränderung in Ihrem Mundraum bemerken, so sollten Sie nicht zögern, Ihren Zahnarzt darüber zu informieren.

Auffällige Veränderungen sind z.B.:

• Verdickungen
• eine farbliche Veränderung
• Verhärtungen

Sollte Ihnen eine Veränderung auffallen, so müssen Sie dennoch nicht sofort in Panik ausbrechen. Nicht jede Veränderung muss ein Zeichen für Mundhöhlenkrebs sein. Auch die Reizung durch eine Prothese kann ähnliche Symptome auslösen – muss aber dennoch kein Symptom für eine Erkrankung mit Mundhöhlenkrebs sein. Dennoch sollte Ihr nächster Schritt sein, die Ursachen zu bekämpfen und den weiteren Verlauf zu beobachten. Ist innerhalb von zwei Wochen keine Veränderung bzw. keine Abheilung zu beobachten, so sollten Sie sich unbedingt einer weiteren Kontrolle beim Zahnarzt unterziehen.

Folgende Symptome sollten in Bezug auf den Befall mit Mundhöhlenkrebs unbedingt genauer beleuchtet werden:

• vermehrte Blutungsneigung
• erhöhtes Schmerzempfinden
• Verfärbung der Mundschleimhaut in ein dunkles Rot
• Bildung von weißes Flecken an der Mundschleimhaut
• ein ungewohnt raues Gefühl in Bezug auf die Mundschleimhaut

Ursachen und Risiken des Mundhöhlenkrebses

Traurige Statistiken belegen es. Rauchen erhöht deutlich das Risiko, an Mundhöhlenkrebs zu erkranken. Neigen Sie also unter einer Vorstufe dieser Erkrankung, so kann der Nikotinkonsum den Krankheitsverlauf deutlich beschleunigen.

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen dienen Ihrer Gesundheit. Nehmen Sie Ihre Gesundheit ernst und nehmen Sie an den regelmäßigen Kontrollterminen teil.

You May Also Like

Zahnfleischentzündungen können weitreichende Folgen haben

Zahnfleischentzündungen – „Gingivitis“ – dieser Begriff steht für eine schmerzhafte Zahnfleischentzündung. In…

Zuckerfreie Getränke gegen den Durst

Je heißer die Tage, umso begehrter sind kalte Erfrischungsgetränke – gerade Softdrinks…

Zahnpflege – auch im Alter eine wichtige Komponente des Alltags

Auch im Alter sollten die Menschen in der Lage sein, das Leben…