Nicht nur in der Werbung werden wir eindringlich vor dem Genuss von Nikotin gewarnt. Bilder auf den Zigarettenpackungen sollen Raucher zusätzlich noch einmal vor der Gefahr des Nikotin-Konsums warnen.

Schließlich ist mittlerweile wirklich jedem bewusst, welche immensen Folgen der Nikotinkonsum haben kann:

• Lungenkrebs
• Raucherbein
• Atemwegserkrankungen
• Herz-Kreislauferkrankungen
• Asthma und verlangsamte Wundheilung

Bei den aufgeführten Risiken handelt es sich um allgemeine Erkrankungen. Doch nicht nur diese Erkrankungen können Folgen des Nikotinkonsums sein. Direkt betroffen von dem Rauch des Nikotins ist die Mundhöhle. Komischerweise tauchen Erkrankungen in der Mundhöhle selten im Zusammenhang mit dem Nikotinkonsum auf. Dabei sind die Risiken für Zahnfleisch, Zahnhalteapparat und Zähne nicht von der Hand zu weisen.

Nikotingenuss bewirkt in der Mundhöhle:

• Lockere Zähne
• Verfärbung der Zähne
• Mundgeruch
• Verlust von Implantaten
• Implantate finden keinen festen Halt
• Langwierige und schmerzhafte Entzündungen
• Komplikationen bei zahnärztlichen Behandlungen
• Entzündete Mundschleimhäute und verlangsamte Wundheilung

Krebs im Mundraum durch Nikotinkonsum

Statistiken belegen eine traurige Entwicklung. Jährlich erkranken in Deutschland etwa 10.500 Menschen an Krebserkrankungen in der Mundhöhle. Trauriger Spitzenreiter sind dabei:

• Luftröhre
• Zunge
• Lunge
• Nasenhöhle
• Rachen
• Luftröhre
• Schleimhäute
• Speiseröhre

Gerade Raucher sollten regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt also besonders ernst nehmen. So besteht zumindest die Chance, Krebserkrankungen frühzeitig zu erkennen.

Rauchen birgt eine große Gefahr in sich. Dessen sollten Sie sich stets bewusst sein. Krebsarten in der Mundhöhle sind gefährlich und die Überlebenschancen dementsprechend gering.
Achten Sie als Raucher also ganz besonders auf die Zahnpflege und die halbjährlichen Kontrolltermine. Eine professionelle Zahnreinigung kann die Zahnpflege zusätzlich positiv unterstützen.

Informieren Sie sich bei Ihrem Zahnarzt. Dieser wird Ihnen gewiss mit Rat und Tat zur Seite stehen.

You May Also Like

Glossitis – wenn sich die Zunge entzündet

Glossitis – diese Erkrankung gehört zu der Gruppe der Entzündungen im Mundraum.…

Keine Panik bei Blutungen nach einer Zahnextraktion

Als wäre eine Operation im Zahnbereich nicht schon unangenehm genug, so sorgen…