ZahnprotheseSpezielle Prothesenborsten gelangen auch in die Zwischenräume, bei denen eine herkömmliche Zahnbürste an ihre Grenzen stößt.

Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang die langen Borstenzapfen. Denn nur diesen gelingt es, problemlos alle Klammer-und Halteelemente zu reinigen. Vertiefungen an den Ober-und Unterseiten der Zahnprothese werden mit dem runden Bürstenkamm der Prothesenzahnbürste auch wieder glänzend sauber. Genauso wie Zähne und Zahnzwischenräume auch. Eine spezielle Prothesenzahnbürste ist perfekt geeignet für die Reinigung einer Prothese.

Neben der täglichen Zahnpflege mit Zahnbürste und Zahnpasta sollten Sie Ihrer Zahnprothese allerdings in regelmäßigen Abständen auch ein Vollbad in einer speziellen Prothesen-Reinigungslösung gönnen. Diese Reinigungslösung sorgt für die Entfernung von Zahnstein und anderen Bakterien, die sich liebend gerne auf Zahnprothesen absetzen.

Ist die Reinigung Ihrer Zahnprothese genauso wichtig wie das tägliche Zähneputzen?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Prothese haben, empfiehlt es sich, diese täglich zu pflegen und zu säubern. Gerade bei Prothesenträgern sollte die Mundpflege Tag für Tag an oberster Stelle stehen. Schließlich möchten Sie ja noch viele Jahre kraftvoll zubeißen können.

You May Also Like

Wintersport – Winterspaß? Was tun, wenn nicht das Bein bricht, sondern der Zahn…

Auch wenn wir die Hoffnung fast schon aufgegeben hatten, nun ist er…

Die Online Zahnklinik deckt auf – Fakten, die Sie über Ihre Zähne garantiert noch nicht wussten

Stehen die Deutschen doch sonst eher als vorbildlich, pünktlich und fleißig da,…

Craniomandibuläre Dysfunktion als Auslöser für Migräne und Kopfschmerzen?

Der Schädel birgt ein sehr komplexes Organ, in dem viele wichtige Bewegungen…